• Gabriele Riedl

Türkische Nudeln mit Hackfleisch, Joghurt und Tomaten

Für 2 Personen


Zutaten:

250 g Pastakultur Kichererbsen-Pasta

1 kleine Zwiebel

200 g Rinderhack

1/2 TL Kreuzkümmel

2 große Tomaten

1 Handvoll Petersilie

2 Knoblauchzehen

250 g Joghurt

1 EL Öl

1 TL Paprikapulver edelsüß


Unsere Pasta 4-5 Minuten al dente garen.


Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Hack und Kreuzkümmel in einer großen Pfanne 5 Minuten braten. Währenddessen Tomaten waschen, entstrunken und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. Die Hälfte der Tomaten in die Pfanne geben und weitere 5 Min braten. Die andere Hälfte mit der Petersilie vermischen, salzen und pfeffern. Anschließend Hack mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Für den Knoblauchjoghurt Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Joghurt vermischen und salzen. Öl in die Pfanne geben und Paprikapulver darin 1 Min rösten.

Nudeln mit Joghurt vermischen und nacheinander Hack, Nudeln, Paprikaölmischung und Tomaten auf die Teller verteilen.


Genießen.


Verlinkt mich gerne mit #pastakultur

85 Ansichten

©2019 by Pastakultur.

DE-ÖKO-060