Kichererbsen-Pasta mit Rotkohl-Curry und Kokos-Joghurt

4 Personen
Zugegeben, hierzu benötigst du ein paar mehr Zutaten als die Üblichen. Aber der Weg lohnt sich das ein oder andere Gewürz zu besorgen, denn Kichererbsen Pasta mit diesem Rotkohl-Curry schmeckt schön winterlich. Dieses Gericht ist bewusst für 4 Personen, damit du auch einen tollen MealPrep für den nächsten Tag hast, denn auch kalt schmeckt das Gericht fantastisch.
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Zubereitung:

  1. Den Rotkohl und die Zwiebeln feinhobeln. Alternativ geht auch mit einem Messer dünn schneiden.
  2. Koriander, Nelken, Pfeffer, Chilis im Topf mit etwas Öl rösten. Den Rotkohl, Zwiebeln, Zucker und Zitronensaft unterrühren und mit 200 ml Wasser angießen. Alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 40 Minuten köcheln. Anschließend Kokosmilch, Garam Masala unterheben und für 10 Minuten ohne Deckel schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Lauch in feine Streifen schneiden. In einem großen Topf die Nudeln für 3-4 Minuten im (Salz-)Wasser kochen, abgießen und mit etwas Öl beträufeln, sodass sie nicht aneinanderkleben. Frühlingszwiebel unterheben.
  4. Für den Kokos-Joghurt, den Joghurt, die Limettenschale und die Kokosflocken miteinander vermengen.
  5. Auf einem Teller zunächst den Rotkohl, anschließend die Pasta und den Joghurt platzieren. Frisch geschnittener Koriandergrün runden das Gericht perfekt ab. 

Zutaten:

Für das Rotkohl-Curry

3 rote Zwiebeln, dünn gehobelt

600 g Rotkohl (ca. 1/2 Rotkohl), dünn gehobelt

1 TL Korianderkörner

3 Gewürznelken

1 TL Pfefferkörner

1-2 Chilischoten, je nach Belieben

2 EL Bratöl

1 EL Zucker,

1 Zitrone, ausgepresst

150-200 g Kokosmilch oder Sahne

1-2 EL Garam Masala (indische Gewürzmischung)

Salz & Pfeffer

Für die Nudeln

250 g Kichererbsen Pasta

1 Frühlingszwiebel, in feinen Streifen

2 EL Öl

Für den Kokos-Joghurt

1 Limette, Schale

80g Kokosflocken

200 g Joghurt (am besten eignet sich Griechischer, da dieser fester ist)

1 Bund frischer Koriander

Passendes Produkt:

Kochbuch

Unser Kochbuch

Weitere leckere Rezepte zum nachkochen,
findest du in unserem neuen Kochbuch.